Gottesdienste

Gottesdienste in unserer Gemeinde

Jeden Sonntag um 10.00 Uhr feiern wir Gottesdienst und laden Sie sehr herzlich dazu ein.

Durch eine lebensnahe Verkündigung von Gottes Wort geben wir Anregungen für das Christsein im Alltag. Gott loben, danken und anbeten in Worten und Liedern und eine abwechslungsreiche Gestaltung geben dem Gottesdienst eine besondere Note.

Vor Ort und als Onlinekonferenz

Um den Gottesdienst möglichst sicher zu gestalten, halten wir uns strikt an die Vorgaben der bayerischen Staatregierung. Aufgrund der Abstandsregelungen ist der Platz – und damit die Teilnehmerzahl – begrenzt.
Das bedeutet auch, dass eine Anmeldung unter leitung@glonn.feg.de erforderlich ist. Einfach wegen der begrenzten Platzkapazität und um im Fall der Fälle eine Nachvollziehbarkeit zu haben.

Wir lüften auch während des Gottesdienstes regelmäßig. Berücksichtige das bitte bei der Kleiderwahl in der kalten Jahreszeit.

Eine Online-Teilnahme ist immer und ohne Anmedlung möglich. Unter Online Teilnahme findest Du die Details und Anleitung.

Alle Infos zum Infektionsschutz findest Du in unserer Besucherinfo: Covid19_Feg Glonn_Besucherinfo 2020-10-18.

Kinder- und Jugendgottesdienste

Kinder und Jugendliche sind bei unseren Gottesdiensten sehr herzlich willkommen.

Wenn die Predigt beginnt, haben Kinder in der Regel ihr eigenes altersgerechtes Programm. Dabei wird erzählt, gespielt, gebastelt, gelacht …

Leider sind wir aufgrund unserer begrenzten Räumlichkeiten derzeit nicht in der Lage, eine Betreuung für Kleinstkinder und Babys anzubieten. Diese sind aber zusammen mit ihren Eltern im Gottesdienst sehr herzlich willkommen und es stört uns nicht, wenn sie sich bemerkbar machen.

Bei besonderen Anlässen feiern wir Familiengottesdienste, die von Kindern und Jugendlichen mitgestaltet werden. Ein separater Kindergottesdienst entfällt dann.

Abendmahlgottesdienst

Jeden ersten Sonntag im Monat feiern wir im Rahmen des Gottesdienstes zusammen Abendmahl.